Händlersuche | Kunden-Hotline: 036253 189 660 | Händler-Hotline: 036253 366 0

Zutaten

Zutaten für das Bacon Beef Steak

4 Stück(e) Hüftsteaks (a 200g)
8 Esslöffel Frischkäse
1 Bündel Frühlingszwiebeln
8 Stück(e) Cocktailtomaten
200 g Geriebener Parmesan Käse
1 Stück(e) Paket Bacon in Scheiben
BBQ-Sauce
Salz
Pfeffer

Zutaten für die Beilage

8 Stück(e) Kartoffeln
100 g Butter
2 Esslöffel Sahne
200 g Streukäse Gauda
1 Bündel Schnittlauch
Petersilie
Olivenöl

Zubereitung

  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Kochzeit: 25 min
  • Gesamtzeit: 45 min

Grillrezept - Zubereitung

1. Die Hüftsteaks mit dem Steaker oder Fleischklopfer möglichst „platt“ klopfen und mit Frischkäse bestreichen. Mit Frühlingszwiebeln und geschnittenen Cocktailtomaten belegen. Mit geriebenem Käse bestreuen. Zusammenrollen und in Bacon wickeln.
2. 40 Minuten indirekt grillen und kurz vor Schluss mit BBQ Sauce einpinseln.
3. Vorgekochte Kartoffeln in einer Schüssel zerdrücken mit 100 g Butter vermischen. Daraus vier ca. 2 cm dicke Pasteten formen und mit einem Löffel eine Vertiefung eindrücken. Etwas Sahne in die Mulde geben mit Käse bestreuen und auf einer eingeölten Griddle grillen bis der Käse geschmolzen und angebräunt ist.