Saftiges Hähnchenfilet gefüllt mit Johannisbeer-Mozarella

Grillrezepte
Fleisch

Vorbereitungszeit: 20 Minuten I Grillzeit: 20 Minuten

Deutschlandweit versandkostenfrei
EUR 100,- (Brutto)

Hergestellt in Deutschland

25 Jahre Garantie auf Edelstahl Grillgeräte und Zubehör

Kauf direkt beim Hersteller

Nachkaufgarantie für Zubehör und Ersatzteile

 

 

 

Rezept
Details

ZUTATEN:
4 Hähnchenbrustfilets á 200 g
200 g Mozzarella
4 TL Johannisbeergelee
8 dünne Scheiben
durchwachsener Speck
4 EL Olivenöl
2 EL Zitronensaft
1 Knoblauchbaguette
1 Kopf grüner Salat
40 Kirschtomaten
Salz / Pfeffer

ZUBEREITUNG:
1. Jedes Hähnchenbrustfilet säubern und seitlich eine
Tasche einschneiden. Von innen mit Salz und Pfeffer
würzen. Mit etwas Mozzarella und Johannisbeergelee
füllen.
2. Die Speckscheiben auslegen und je 2 Streifen um
die Filets wickeln, sodass der Mozzarella und das
Johannisbeergelee nicht herauslaufen können.
3. In einer kleinen Schüssel Öl und Zitronensaft
miteinander verrühren.
4. Die Hähnchenbrustfilets bei mäßiger Hitze
10 Minuten von jeder Seite grillen,
5. Das Knoblauchbaguette am Rand des Grills
eingewickelt in Alufolie anrösten.

Tipp: Die Filettaschen mit dem Brot, etwas
grünem Salat (mit Pfeffer und dem restlichen
Zitronenöl würzen) und Kirschtomaten
servieren.

 

Quelle: EINKAUFAKTUELL & THÜROS präsentieren den GRILLMEISTER 2011
Die 20 heißen Rezepte der Finalteilnehmer
Rezept von Hanna Martin